Suchst Du etwas?

Vom Wert der Freiheit

Autorin
Nach Nordkorea reisen: Vor den Kim-Statuen

Nach Nordkorea reisen pro Jahr nur etwa 5000* west­liche Tou­risten. Jeder ihrer Schritte wird genau von der Regie­rung über­wacht. Tim (26) und Kati (29) aus Mün­chen sind zwei von ihnen. Was sie Ende 2017 in dem iso­lierten Land mit dem gegen­wärtig restrik­tivsten poli­ti­schen System welt­weit erlebt haben, erzählen sie in diesem Erfah­rungs­be­richt.

Wei­ter­lesen …

Hasenbrödel

Autorin
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel: Interessantes zur Filmmusik

Auf Schloss Moritz­burg bei Dresden wurde „Drei Hasel­nüsse für Aschen­brödel“ gedreht – ein Film, der auch mir etwas bedeutet. Ihm widmet das Schloss jedes Jahr eine Aus­stel­lung. Was es dort zu sehen gibt und was es mit „Hasen­brödel“ auf sich hat. Wei­ter­lesen …

Tansania: Das einfache Leben

Autorin
Auswandern nach Tansania: Tizia mit ihren Hunden

Tizia (26) war nach dem Abi über einen Frei­wil­li­gen­dienst in Dar es Salaam gelandet. Vom Aus­wan­dern nach Tan­sania war damals noch keine Rede, doch der Zufall brachte die Osna­brü­ckerin immer wieder zurück in das ost­afri­ka­ni­sche Land. Inzwi­schen hat sie ihre eigene Frei­wil­li­gen­or­ga­ni­sa­tion ins Leben gerufen und betreibt vor Ort ein Hostel. Wei­ter­lesen …

Eine Stadt namens Rostock

Autorin
Tipps für Rostock

… ihr beschei­dener Ruf und ich: Sieben Jahre lang habe ich in Ros­tock gelebt und die Han­se­stadt an der Ostsee danach regel­mäßig besucht. Und hat sie auch noch so viele Skep­tiker: Für mich ist und bleibt sie ein Her­zensort. Eine kleine Hom­mage – und ein paar tolle Tipps für Ros­tock. Wei­ter­lesen …

Willkommen auf Flügge!

Hi, ich bin Susanne, Journalistin und Reisende. Ich liebe Geschichten vom Reisen und Auswandern (auch allein!). Mehr über mich erfährst Du hier. (Foto: © André Schade)

Flügge im Netz

Flügge per Mail folgen

Foto der Woche

Nepal Erdbeben Aktuell Nyatapola

Nach den Erdbeben unversehrt: der Nyatapola-Tempel in Bhaktapur, Nepal.

Flügge auf Reisedepeschen.de

Autorenseite Reisedepeschen

Flügge für Flüchtlinge

Cover - "Willkommen! Blogger schreiben für Flüchtlinge", ISBN















Im Handel: „Willkommen! Blogger schreiben für Flüchtlinge“ versammelt 54 Online-Beiträge, auch ein Text dieses Blogs ist dabei (Klick aufs Bild). Einnahmen werden der Flüchtlingshilfe gespendet.