Suchst Du etwas?

Nepal nach den Erdbeben

Autorin
Nepal Erdbeben aktuell Bhaktapur

2015 wurde Nepal von einem ver­hee­renden Erdbeben erschüt­tert, fast 9000 Menschen starben, unzäh­lige Häuser und Tempel wurden zer­stört. Kurz vor dem vierten Jah­restag hat die Erde wieder hier gebebt – nicht zum ersten Mal, seit ich nach Kathmandu gezogen bin. Wie sieht das Kathmandutal heute aus, was sehen Rei­sende heute noch von den Schäden? Ein Über­blick.

Wei­ter­lesen …

Nach­haltig reisen in Nepal

Autorin
Gebetsfahnen in Pokhara

Nepal will künftig wesent­lich mehr Gäste emp­fangen als bisher. Das ist grund­le­gend für das Wirt­schafts­wachstum des Ent­wick­lungs­landes, bringt aber auch Pro­bleme mit sich. Nach­hal­tiger Tou­rismus ist des­halb in Nepal beson­ders wichtig – und Rei­sende können ihren Teil dazu bei­tragen. Hier kommen ein paar Tipps. Wei­ter­lesen …

Will­kommen auf Flügge!

fluegge-blog.de

Hi, ich bin Susanne, Journalistin und Reisende. Ich liebe Geschichten vom Reisen und Auswandern (auch allein!) und lebe zurzeit in Kathmandu, Nepal. Mehr über mich erfährst Du hier.

flügge per E‑Mail abon­nieren

* Mit einem Abo stimmst Du der Speicherung Deiner Daten zu (siehe Datenschutzerklärung).

Flügge bei Facebook

Flügge Reiseblog bei Facebook

Flügge auf Reisedepeschen.de

Autorenseite Reisedepeschen

Und außerdem:

Flügge Reiseblog: Zeichen gegen Rassismus